08.04

Gewinnende Texte sind von hoher Anziehungskraft
——————————————————————————–
 Werbetexte.
——————————————————————————

 

Im Web erfogreich texten
Unglaublich aber wahr!
  • Nur zu 10% werden wir von unserem Verstand gesteuert.

 

  • Zu 90% werden wir von unseren Gefühlen über unser Unterbewusstsein gelenkt.

 

Deswegen

appellieren wir nicht an den Verstand, sondern an die Emotionen unserer Webleser, um mit unseren Texten und unserem Webauftritt erfolgreich zu sein.

 


gewinnende Texte für Webseiten

 

einfach besser texten

 

 

 

 


>>  08.00 Authentische Texte
>>  08.01 Effiziente Texte
>>  08.02 Einladende Texte
>>  08.03 Emotionale Texte
>>  08.04
 Gewinnende Texte
>>  08.05 Imagestärkende Texte
>>  08.06 Individuelle Texte>>


 

Gute Texte sind gewinnend,

freuen den Leser und nehmen ihn für uns ein

 

gewinnende TexteWebseiten, deren Texte vom Leser als gewinnend empfunden werden, sind die Garanten für den Erfolg im Netz.

Auf Seiten, die diese positive Ausstrahlung besitzen, hält sich der Webbesucher nur allzu gern auf, verweilt lange und ist offen für vermittelte Informationen, Anregungen und Präsentationen.

Zugleich resultiert hieraus, dass gewinnende Texte dafür sorgen, dass neue Kunden und Aufträge hinzugewonnen werden und sich der Webseitenbetreiber über steigende Umsätze freuen darf.

Jetzt stellt sich nur noch die Frage:

 

Was ist ein gewinnender Text und wie wird dieser erstellt?

Gehen wir ins wirkliche Leben hinaus, um zu erkennen, was einen Menschen gewinnend und sympathisch macht – Eigenschaften, die auch unser Internetauftritt durch seinen Text vermitteln soll.

Ein sympathischer Mensch, der andere für sich gewinnt, weist grundsätzlich folgende Eigenschaften auf:

  • Er kritisiert andere nicht
  • Er lobt sich nicht selbst und stellt sich nicht in den Vordergrund
  • Er stellt sein Gegenüber in den Vordergrund, nimmt ihn ernst und geht auf ihn ein
  • Er kann sich in die Lage des Anderen versetzen (Empathie) 
  • Er ist ehrlich und offen
  • Er versucht nicht, andere für seine Zwecke zu missbrauchen
  • Er vermeidet abgedroschene Phrasen und zeigt damit, dass seine Worte von Herzen kommen

Dies sind wohl die wichtigsten Eigenschaften, die ein gewinnendes Auftreten ausmachen und die bestens geeignet sind, gute Dienste für einen gewinnenden Text zu leisten.

 

Umgesetzt auf eine gewinnende und somit wirkungsvolle Textgestaltung bedeutet dies:

  • Wir kritisieren unsere Leser nicht
  • Wir vermeiden Eigenlob
  • Wir stellen den Leser in den Mittelpunkt
  • Wir versetzen uns mit dem Text in die Lage des Lesers
  • Wir sind ehrlich mit unseren Textaussagen
  • Wir missbrauchen unsere Leser nicht und versuchen nicht, sie für dumm zu verkaufen
  • Wir vermeiden Phrasen, Worthülsen und abgedroschene Floskeln

 

Gestalten wir unseren Text nach diesen Regeln, dürfen wir sicher sein, Erfolg zu ernten und die Leser für uns zu gewinnen – Merkmale die einen gewinnenden Text ausmachen.

 

Erste Hilfe für angehende Texter

 

Hilfe, mir fällt nichts ein!

 

Schreibblockade lösen und gleich erfolgreich texten

 


 

Homepage erstellen lassen

 

Ihre neue und eindrucksvolle Homepage

 


 

Auf die Überschrift kommt es an

 

Attraktive Überschriften für Homepage selbst erstellen

 


 

Zielgenau
&
rationell

 

  • Immer und überall nehmen wir mit unserem Text unbewusst Einfluss.

 

  • Ab sofort nehmen wir bewusst Einfluss – zum eigenen und zum Gewinn unserer Leser.

 


 

Nicht nachmachen

Firmenphilosophen

 

Heiße Luft durch Lichtscheue Firmenphilosophen